Rheinufersäuberungsaktion - ein voller Erfolg!

Veröffentlicht am 28.07.2015 in Veranstaltungen

Ein Teil der Helferinnen und Helfer bei der Rheinufersäuberungsaktion.

Gegen Wind und Wetter machten sich die zahlreichen Helfer auf die Mission, das Erpeler Rheinufer bis nach Heister von Müll zu befreien!

 

Trotz Regen, Wind und Wetter konnte sich der SPD – Ortsverein Erpel über rege Teilnahme an seiner Säuberungsaktion des Rheinufers zwischen Erpel und Heister freuen!

Der gut 35 Mann und Frau starke Reinigungstrupp traf sich am Imbiss Mereien, um sich bald darauf, nach Verteilung von Müllsäcken und Handschuhen, in zwei Gruppen aufzuteilen.

Unterstützung erhielten wir auch von drei Flüchtlingen aus der Ortsgemeinde, die unserer Einladung gefolgt waren und wie alle Helfer voller Tatendrang ans Werk gingen.

Die erste Gruppe zog los in Richtung Brückentürme, die Zweite setzte sich in Richtung Heister in Bewegung. Von den allgegenwärtigen Glasscherben bis hin zu alten Möbeln, rostigen Metallteilen, Autoreifen, Teppiche, Schuhe und anderen Bekleidungsgegenständen war wirklich alles zu finden und aufzusammeln.

Ein Holder half dabei den Müll, besonders die schwereren Teile, zu transportieren und sorgte für die Versorgung der Helfenden mit Getränken und kleinen Snacks.

Am Ende der Aktion waren etliche Müllsäcke gefüllt, die von der Ortsgemeinde in Anspruchnahme der kompletten Ladefläche eines Pritschenwagens abtransportiert wurden.

Der SPD – Ortsverein Erpel freut sich über die rege Teilnahme und bedankt sich herzlich bei allen Helferinnen und Helfern!

 

Downloads

Bürgerdialog

Fragebogen 2022

Infos

VG-SPD

Wahlen

Der Ortsverein auf Facebook!

Infos direkt auf eure Startseite - Daumen hoch für den Ortsverein!

https://facebook.com/spderpel

 

JUSOS Rheinschiene - Für dich vor Ort!

Informationen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

11.02.2024 12:30 SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS!
Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Wir müssen dagegen halten – jede und jeder Einzelne von uns. Doch was tun, wenn uns im Alltag Hass und Hetze begegnen? Vom Widerspruch am Stammtisch über Engagement in Organisationen bis zur Unterstützung von Betroffenen: Werde aktiv und setze ein Zeichen für Toleranz und Respekt. Kämpfe mit uns für eine… SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS! weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Sei am Sonntag ab 10 Uhr live dabei, wenn wir bei der Europadelegiertenkonferenz unser Wahlprogramm zur Europawahl beschließen und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley wählen.

In Zeiten, in denen Europa von innen und außen angegriffen wird, legen wir ein Programm für ein starkes Europa vor. Ein Namensbeitrag von Katarina Barley, Spitzenkandidatin für die Europawahl.

Die Welt ist "unruhiger und rauer" geworden, wie Kanzler Olaf Scholz in seiner Neujahrsansprache sagt. Doch jede und jeder werde in Deutschland gebraucht, und damit müsse es keine Angst vor der Zukunft geben.

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb haben wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vorgelegt. Gemeinsam packen wir es an!

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag im Dezember einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor.

Wetter-Online

Links zu anderen SPD Ortsvereinen

SPD Unkel

SPD Rheinbreitbach

SPD Linz