Solidarität mit Manfred Kirsch

Veröffentlicht am 11.07.2019 in Aktuell

Winter, Mahlert und Diedenhofen organisieren Kundgebung

Manfred Kirsch erhielt vor kurzem eine Morddrohung, in der der mutmaßlich rechtsradikale Schreiberling explizit auf den Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) verweist. Der SPD Kreisverband Neuwied hat dies mit Erschrecken aber auch vor allem mit Entschlossenheit zur Unterstützung Manfred Kirschs aufgenommen.

„Kirsch gilt die Solidarität aller Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Kreis Neuwied sowie der große Respekt vor seinem jahrzehntelangen Engagement gegen rechte Umtriebe und für ein menschliches Miteinander.“, so SPD-Kreisvorsitzender Fredi Winter. Gemeinsam mit Michael Mahlert, Martin Diedenhofen und der Unterstützung von Pulse of Europe Neuwied möchte Winter deswegen im Namen des SPD-Kreisverbands ein Zeichen der Solidarität mit Manfred Kirsch setzen. „Alle Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vertreter von Kirchen, Gewerkschaften, Parteien und anderen Organisationen sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns Manni Kirsch zu unterstützen und klarzumachen: Rechtsextremismus, Rassismus & Hetze haben in unserer Heimat nichts zu suchen!“, bezieht Martin Diedenhofen Stellung. Michael Mahlert ergänzt: „Ich habe mit Manfred Kirsch telefoniert und ihm vorgeschlagen, diese Veranstaltung zu machen. Er hat sich darüber sehr gefreut und begrüßt das ausdrücklich. Ich hoffe, dass wir mit vielen Menschen zusammenkommen!“

Die Kundgebung findet am Samstag, 20. Juli von 11-12 Uhr auf dem Luisenplatz in Neuwied statt.

 

Homepage SPD KV Neuwied

Der Ortsverein auf Facebook!

Infos direkt auf eure Startseite - Daumen hoch für den Ortsverein!

https://facebook.com/spderpel

 

JUSOS Rheinschiene - Für dich vor Ort!

Informationen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

Ein Service von websozis.info

03.02.2023 00:03
Zusammen Berlin.
Am 12. Februar wird die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wiederholt. Die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey und die SPD machen soziale Politik, die die ganze Stadt im Blick hat und für Zusammenhalt sorgt.

Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Jetzt Anspruch prüfen!

Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier.

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister. Wir dokumentieren Pressestimmen zur Berufung des Sozialdemokraten. Ein Überblick.

Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister. Diese Entscheidung hat Bundeskanzler Olaf Scholz gemeinsam mit der Partei- und Fraktionsspitze der SPD getroffen.

Wetter-Online

Links zu anderen SPD Ortsvereinen

SPD Unkel

SPD Rheinbreitbach

SPD Linz