06.08.2019 in Aktuell von SPD KV Neuwied

SPD-Fraktion startet Arbeit

 

Die SPD will den Kreis Neuwied mit jungen und erfahrenen Kräften nach Vorne bringen! 

Fraktionsvorsitzende Petra Jonas und die beiden Stellvertreter Sven Lefkowitz und Martin

Diedenhofen, sowie Geschäftsführer Hans-Werner Breithausen bilden den neu gewählten

Fraktionsvorstand.

11.07.2019 in Aktuell von SPD KV Neuwied

Solidarität mit Manfred Kirsch

 

Winter, Mahlert und Diedenhofen organisieren Kundgebung

Manfred Kirsch erhielt vor kurzem eine Morddrohung, in der der mutmaßlich rechtsradikale Schreiberling explizit auf den Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) verweist. Der SPD Kreisverband Neuwied hat dies mit Erschrecken aber auch vor allem mit Entschlossenheit zur Unterstützung Manfred Kirschs aufgenommen.

18.05.2019 in Allgemein

Erna

 

 

 

 

03.05.2019 in Allgemein

Rheinufersäuberumg

 

SPD Erpel: Wir machen sauber

Die Erpeler SPD lädt zur traditionellen Rheinufersäuberungsaktion ein. Gemeinsam mit hoffentlich zahlreichen Helferinnen und Helfern möchten die Sozialdemokraten das Erpeler Rheinufer von Müll befreien. Die Aktion findet statt am Samstag, 11. Mai, getroffen wird sich um 10 Uhr am Rheingarten-Imbiss (ehemals Imbiss Mereien) an der B42. Für kleine Snacks und Getränke während des Säuberns ist gesorgt, ebenso für Müllsäcke und Handschuhe. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die mit anpacken möchten, sind herzlich willkommen!

 

11.04.2019 in Allgemein

Wanderung 1.Mai

 

SPD

Wandern mit der SPD durch unsere Verbandsgemeinde

am 1. Mai 2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 1. Mai wandern Mitglieder und Freunde der SPD-Ortsvereine Unkel – Erpel – Rheinbreitbach und Bruchhausen gemeinsam durch unsere Verbandsgemeinde. Hierzu laden wir Sie sehr herzlich ein.

Bitte begleiten sie uns ein Stück durch unsere schöne Landschaft.

Start und Ziel ist der Grillplatz am Bürgersaal in Erpel. Wir starten um 10:00 Uhr.

Wegstrecke:

Bürgersaal Erpel – durchs Weinanbaugebiet zum Stuxhof – Waldweg links der L 252 nach Bruchhausen – weiter nach Rheinbreitbach – Mühlenweg  über B 42 zum Rhein  (Caravanplatz) – weiter nach Unkel zum Willy Brandt Forum – zum Ziel Grillplatz Erpel.

Etwa gegen 13:00 Uhr erreichen wir unseren Treffpunkt am Willy-Brandt-Forum. Wir rasten dort bis ca. 13:30 Uhr. Hier bietet sich für Wanderer die lieber nur eine kurze Strecke zurücklegen möchten die Möglichkeit sich uns anzuschließen. Natürlich ist es auch möglich ab ca. 14:00 Uhr direkt zum Grillplatz zu kommen.

In lockerer Wanderatmosphäre gibt es zudem die Möglichkeit mit den SPD-Kandidaten für den Ortsgemeinde- und Verbandsgemeinerat ins Gespräch zu kommen. Ihr Kommen zugesagt haben ebenfalls Michael Mahlert, 1. Beigeordneter des Landkreises Neuwied und Stellvertretender SPD-Kreisvorsitzender sowie Martin Diedenhofen, Mitglied im Landesvorstand der SPD Rheinland-Pfalz und Kandidat für den Kreistag, sowie viele KandidatInnen für die Orts- und Verbandsgemeinderäte.

Eine Weinbegleitung beim Wandern und natürlich die Verkostung ausgesuchter Weine am Zielort ist ein besonderes Highlight. Genießen Sie unsere Weine die auch zu den Weinfesten an den SPD-Ständen ausgeschenkt werden.

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu Grillwürstchen und gekühlten Getränken am Bürgersaal ein.

Ein Infostand zur Kommunalwahl 2019 gibt Ihnen einen Überblick unserer kommunalpolitischen Ziele im Interesse und zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde.

Wir freuen uns auf einen sportlichen, informativen und geselligen Tag mit Ihnen.

Ihre SPD der Verbandsgemeinde Unkel

Der Ortsverein auf Facebook!

Infos direkt auf eure Startseite - Daumen hoch für den Ortsverein!

https://facebook.com/spderpel

 

JUSOS Rheinschiene - Für dich vor Ort!

Informationen

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Ein großes Investitionsprogramm, die Stärkung der Tarifbindung und ein deutlich höherer Mindestlohn sollen im Mittelpunkt der anstehenden Koalitionsgespräche stehen. Das haben die SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans angekündigt. Es gehe darum, die "großen Chancen des Landes" zu heben.

Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei "ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas", begrüßte SPD-Chef Norbert Walter-Borjans das Ergebnis.

Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen - über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut.

Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können.

03.01.2020 12:20
Das ändert sich 2020.
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner - sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert.

Wetter-Online

Links zu anderen SPD Ortsvereinen

SPD Unkel

SPD Rheinbreitbach

SPD Linz