Dorfmoderation Fragebogen Aktion für alle BürgerInnen

Veröffentlicht am 29.11.2022 in Ankündigungen

Fragebogen zum Dorf(leben)

ORTSGEMEINDE ERPEL AM RHEIN

DER  BÜRGERMEISTER

                                                                                              

                                                                                                                                     Datum: 28.11.2022

Fragebogen zum Dorf(leben)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Ihr Gemeinderat hat 2021 einstimmig beschlossen, erneut nach über 25 Jahren eine „Dorferneuerung“ anzugehen.

Zunächst wird als erster Schritt eine Dorfmoderation durchgeführt, die vom Planungsbüro Hessel, Andernach, begleitet wird. Ziel der Dorfmoderation ist es, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die positiven Merkmale von Erpel und Orsberg herauszustellen, Aufgaben zu benennen, Probleme zu erörtern und Ansätze für deren Lösung aufzuzeigen. Die Mithilfe aller Bürgerinnen und Bürger ist ein wichtiger Baustein dieser Dorfmoderation.

Daher sind Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als Erstes gefragt und wir bitten um Ihre Mithilfe. Die Auswertung der Fragebögen wird durch das Planungsbüro vorgenommen. Der beiliegende Fragebogen enthält ein breites Spektrum an Fragen zu unserem Dorf(leben) und bietet auch Platz für Ihre Ideen.

 

Die Beantwortung des beiliegenden Fragebogens ist anonym! Schreiben Sie bitte keine persönlichen Daten auf die Bögen.

Die Fragebögen bitten wir bis zum 30. Dezember an einer der unten genannten Adressen einzuwerfen.

Über die Auswertung werden Sie weiter über die Homepage www.herrlichkeit-erpel.de und in der örtlichen Presse informiert.

Im ersten Quartal des Jahres 2023 ist eine Bürgerversammlung geplant. Im Anschluss an die Auswertung entstehen aus den Themen Workshops, zu denen Sie herzlich zur Mithilfe und Mitdiskussion eingeladen werden.

Sollten Sie weitere Vordrucke des Fragebogens benötigen können Sie diese im Rathaus erhalten oder als Download auf www.herrlichkeit-erpel.de.

Wir würden uns über zahlreiche Abgaben sehr freuen und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Günter Hirzmann

Ortsbürgermeister

Einwurf Fragebögen:   Erpel:         Rathaus, Frongasse 1

                                                  Günter Hirzmann, Bürgermeister, Kölner Straße 40a

                                                  Henrik Gerlach, Beigeordneter, Bahnhofstraße 8

                                                 Holger Diedenhofen, Beigeordneter, Heisterer Straße 8

                              Orsberg:     Johanna Lenz, Beigeordnete,  Brunnengasse 2

 

Downloads

Bürgerdialog

Fragebogen 2022

Infos

VG-SPD

Wahlen

Der Ortsverein auf Facebook!

Infos direkt auf eure Startseite - Daumen hoch für den Ortsverein!

https://facebook.com/spderpel

 

JUSOS Rheinschiene - Für dich vor Ort!

Informationen

07.12.2023 20:56 ORDENTLICHER BUNDESPARTEITAG
Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor. Gemeinsam packen wir es an! Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Vor Ort oder im Livestream. https://parteitag.spd.de/

05.12.2023 20:49 Oliver Kaczmarek zu Pisa-Studie
Pisa-Ergebnisse sind äußerst besorgniserregend Heute wurde die Pisa-Studie unter den OECD-Ländern veröffentlicht. Deutschland liegt zwar auch für das Jahr 2022 im OECD-Mittel, die Grundkompetenzen von Schülerinnen und Schülern haben aber deutlich abgenommen. „Die anhaltende Verschlechterung der PISA-Ergebnisse in Deutschland ist äußerst besorgniserregend. Die Studie macht deutlich, dass die Ursachen insbesondere in den hohen sozialen Ungleichheiten… Oliver Kaczmarek zu Pisa-Studie weiterlesen

12.11.2023 15:05 Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle
EnWG-Novelle: Meilenstein der Energiewende Der Bundestag verabschiedete am 10.11.23 die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Damit werden die Erneuerbaren Energien weiter gestärkt und der Aufbau eines Wasserstoff-Leitungsnetzes angegangen. Für die SPD-Fraktion im Bundestag ist die Novelle ein Meilenstein der Energiewende. Nina Scheer, klima- und energiepolitische Sprecherin:„Die heute verabschiedete Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes enthält einschneidende Maßgaben für die… Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor. Gemeinsam packen wir es an! Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Vor Ort oder im Livestream.

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag im Dezember einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor.

Wetter-Online

Links zu anderen SPD Ortsvereinen

SPD Unkel

SPD Rheinbreitbach

SPD Linz